Über mich

Ich liebe den Sport und möchte anderen diese Liebe nahebringen und neue Leistungen ermöglichen. Dazu helfe ich beim Lauf-, Schwimm- und Radtraining, sowie bei der Wettkampfvorbereitung und -durchführung. Dass die Anstrengung durchaus Spass machen kann, ist hoffentlich an der Begeisterung beim Zieleinlauf zu sehen (Stockholm Jubiläums-Marathon 2012). Diese Begeisterung möchte ich euch vermitteln.

Seit ich 2002 meinen ersten Marathon gelaufen bin, begeistere ich mich für Ausdauersport. Als verheirateter Vater von 3 Söhnen versuche ich, meine „Sucht“ unter einen Hut zu bringen mit meinen anderen Interessen, inklusive dem Familienleben.

Über die letzten 10 Jahre habe ich dabei vieles dazulernen können. Auf diesem Blog möchte ich meine Erfahrungen mitteilen und Interessenten beim Start in den Sport allgemein, beim Laufen mit Barfussschuhen oder beim Einstieg in den Triathlon helfen.

In den letzten 10 Jahren bin ich etwa jedes Jahr einen Marathon gelaufen. Seit ich 2004 meinen ersten Langdistanz-Triathlon („Ironman“) gemacht habe, ging es jedes Jahr mit einem Marathon und einem Ironman weiter. 2006 habe ich meinen ersten Ultra-Marathon gemacht (Tring to Town), 2007 den Rennsteiglauf. Seit Sommer 2007 wohne ich in der Schweiz und habe die Landschaft und die sportlichen Ambitionen und Ideen der Leute hier lieben gelernt.

Ich laufe zwar barfuss (auf kurzen Distanzen) oder mit ganz dünnen Schuhen (z.B. Vibram Fivefingers), aber das hält mich nicht von längeren Wettkämpfen ab. 2009 habe ich den Zürich-Marathon in Vibrams bestritten und mich über die verbesserte Leistung gefreut. 2010 habe ich in den Vibrams meinen ersten Ultra-Berglauf gemacht (Davos K78), 2011 den K42 und kurz darauf den Inferno-Triathlon (Finish auf knapp 3000m Höhe). 2012 lief ich zum ersten Mal über 100km, bei der Wayve um den Zürichsee (111km), auch in Vibrams.

Seit 2012 bin von SwissRunning als Laufcoach für Erwachsene zertifiziert.

Ein Gedanke zu „Über mich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s